Lebenshilfe

Menschen suchen Rat und Hilfe, wenn sie nicht mehr weiterkommen. Unser Lebenshilfe Team hilft online, per Chat und E-Mail jährlich Tausenden…

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on tumblr
Share on xing
Share on skype
Share on telegram
Share on whatsapp

Lebenshilfe

Ein wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Lebenshilfe. Jährlich finden via E-Mail, Forum, Chat und Telefon um die 10’000 Beratungsgespräche statt. Diese Online-Beratung hilft häufig einen kleinen oder grossen Schritt weiter, wie das Beispiel von Franziska zeigt: «Deine Worte und Dein Zuspruch haben mir sehr geholfen. Ich werde ab jetzt mein Leben selbst in die Hand nehmen und nicht alles von meinem Mann erwarten. Ich werde versuchen, loszulassen und Gott zuzulassen.»

Nach Bedarf, insbesondere bei tiefer liegenden Problemen, vermitteln wir eine Beratung vor Ort. Dies geschieht im direkten E-Mail-Kontakt oder durch ein Adressverzeichnis qualitätsgesicherter Berater.

 

Hoffnung verbreiten – gerade jetzt

Lebenshilfe

 

Die verschärfte Corona-Situation führt zu mehr psychischen Belastungen bei einer wachsenden Anzahl von Menschen und zu einem Anstieg der Seelsorge-Anfragen. Bei einer aktuellen Umfrage denken Personen im Alter über 45 Jahren, vermehrt über das Sterben und die Endlichkeit des Lebens nach.

Wie gut, können sich Ratsuchende bei Livenet.ch und Jesus.ch mit ihren Sorgen und Ängsten aber auch mit Sinnfragen melden! Was geschieht nach dem Tod? Darauf gibt das Beratungsteam gerne Antwort.

 

Lebenshilfe durch Ratgeberartikel und Talks

LebenshilfePraktische Hilfe für Herausforderungen im Leben nimmt auf unseren Portalen einen wichtigen Platz ein. Wie geht ein Ehepaar mit Kinderlosigkeit um? Wie geht das Leben nach einer Scheidung weiter? Wie können Angehörige nach einem Suizid wieder Halt finden? Auf diese und vermittelt das Livenet-Redaktionsteam mögliche Hilfsansätze mit zahlreichen Ratgeberartikeln und Dossiers.

In den als Videobeitrag verfügbaren «Livenet-Talk» werden aktuelle Themen mit Fachleuten und Betroffenen besprochen wie der Umgang mit der Corona-Krise oder Kinderlosigkeit. Die vielen, positiven Feedbacks zeigen, dass dieses Gesprächsformat ein wertvoller Beitrag für Ratsuchende ist.

 

Die Lebenshilfe-Arbeit von Livenet unterstützen

Ermutigende Erlebnisberichte, hilfreiche Ratgebertexte, kostenlose Online-Beratung sowie das Vermitteln von Beratung vor Ort: Mit diesem Angebot hilft Livenet ganz Menschen mit psychischen Herausforderungen, seelsorgerlichen Nöten und bei nagenden Glaubensfragen.

Das Angebot finanziert sich durch freiwillige Beiträge. Wir laden Sie daher zu einer Spende ein, damit Menschen auf der Grundlage des Evangeliums Lebenshilfe erfahren. Herzlichen Dank für Ihren Beitrag!

 

Spendenkonto
Konto: 30-470985-7
IBAN: CH85 0900 0000 3047 0985 7    BIC: POFICH BE XXX
Einzahlung für: Verein Livenet, 3013 Bern

Weitere Kontoangaben

Lebenshilfe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on tumblr
Share on xing
Share on skype
Share on telegram
Share on whatsapp

Spenden-Formular

Jetzt Spenden

 

Weitere Projekte

Gemeinsam Reisebegleiter sein

Neun «Hope»-Zeitungen an Pfingsten 2022

Ukraine – So hilft Livenet!

GO MONTH – Millionen im Mai aktiv