Gemeinsam Reisebegleiter sein

Wie können Menschen zu Gott finden? Wie können sie in der Beziehung zu Gott wachsen? Und wie können wir Menschen auf diesem Weg begleiten? Diese Fragen stellt sich Livenet aktuell.…

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on tumblr
Share on xing
Share on skype
Share on telegram
Share on whatsapp

Gemeinsam Reisebegleiter sein

Wie können Menschen zu Gott finden? Wie können sie in der Beziehung zu Gott wachsen? Und wie können wir Menschen auf diesem Weg begleiten? Diese Fragen stellt sich Livenet aktuell.

«Wo komme ich her?», «Wo gehe ich hin?», «Hat mein Leben einen Sinn?» – Fragen, mit denen sich jeder Mensch früher oder später auseinandersetzt. In diesen zentralen Lebensfragen engagiert sich Livenet als «Reisebegleitung» für viele Menschen. Auf den Webseiten liefern zahlreiche Texte und Videobeiträge, Veranstaltungshinweise und Adressen wertvolle Orientierung. Ein Beratungsteam steht per E-Mail, Telefon und Chat zur Verfügung. Online und in den Regiozeitungen finden nach Gott suchende Menschen eine Lokalkirche und somit eine geistliche Heimat in einer Ortsgemeinde.

 

Tourguides fürs Abenteuer des Lebens

Auf der wichtigsten Reise gibt es viel zu entdecken: Es geht darum, Gott kennenzulernen sowie eine lebendige Beziehung mit Jesus zu erleben, in einer Gemeinschaft mit anderen Christen eingebunden zu sein und durch einen fortlaufenden «Heiligungsprozess» dem Wesen von Jesus immer ähnlicher zu werden. So entsteht der Wunsch, anderen Menschen den Weg in Gottes Reich aufzuzeigen. Das ist das eigentliche Abenteuer des Lebens!

Das möchte Livenet vermehrt fördern: Menschen in ihrem Leben begleiten, damit sie zum Glauben finden und darin wachsen. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf dem Vermitteln von und Vernetzen mit bestehenden Angeboten wie lokalen Kirchen und Gemeinden, Glaubenskursen etc. Es gibt so viele gute Angebote in unserem Land, aber bisher kennt diese nur ein kleiner Anteil der Bevölkerung. Deshalb braucht es «Tourguides» und gut sichtbare «Wegweiser», die den Weg aufzeigen. Jesus.ch wie auch die Hope-Regiozeitungen und Hope-Regiowebseiten dienen als «gedruckte und online-Reiseführer», während E-Mail-Berater und örtliche Christen als «Live-Reisebegleiter» eine individuelle Beratung ermöglichen. Darum geht es bei Livenet um ein «Live», also in Echtzeit verfügbares «Netzwerk», das Menschen miteinander und mit Gott verbindet.

 

Selbst Reisebegleiter werden

Wie die Ausrichtung zum Nordpol bei einem Kompass gibt uns der Jüngerschaftsauftrag von Jesus Orientierung (Matthäus, Kapitel 28, Vers 19). Wir sind berufen, hinzugehen und Menschen in die Nachfolge von Jesus zu führen, sie zu taufen und in praktischer Weise zu lehren, was es heisst Jesus nachzufolgen und ihn zu repräsentieren.

Diese Reise hin zu Gott und mit Gott ist sehr individuell. Deshalb sprechen wir Menschen mit vielfältigen Themen und Brückenangeboten an und bieten Orientierung, Interaktion, Beratung und Möglichkeiten für die nächsten Schritte. Mit diesem Impact-Magazin möchten wir Sie einladen, selbst Teil dieses Reisebegleiter-Teams zu sein. Gemeinsam können wir Menschen in unserer Nachbarschaft, in der Region wie auch schweiz- und weltweit in ihrer Nachfolge von Jesus begleiten.

Lesen Sie hier in unserem Impact-Magazin:

 

Spendenkonto
Konto: 30-470985-7
IBAN: CH85 0900 0000 3047 0985 7    BIC: POFICH BE XXX
Einzahlung für: Verein Livenet, 3013 Bern

Weitere Kontoangaben

Gemeinsam Reisebegleiter sein

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on tumblr
Share on xing
Share on skype
Share on telegram
Share on whatsapp

Spenden-Formular

 

Weitere Projekte

Dringender Spendenaufruf!

Gemeinsam 10’000 Haushalte mit dem Evangelium erreichen

«Impact your World»

Hope-Regiozeitungen: Helfen Sie mit, den offenen Betrag zu decken?